Basic Level - Anfänger

Inhalte sind hier Spiele und Übungen zur Anbahnung von körperlichen Kontakt und zur Verbesserung von Kondition und Koordination, grundlegende Abwehr-, Schlag- und Tritttechniken, Verteidigung gegen Kontakt- und Distanz-angriffe, Verteidigung am Boden und die Festigung des Erlernten in Form von Drills und Trainingszirkeln.

Advanced Level - Fortgeschrittene

Hier wird auf die Basic-Techniken aufgebaut. Es wird die Verteidigung in Raumnot, gegen mehrere Angreifer und Nothilfe (Verteidigung Dritter) geübt. Desweiteren hat die Abwehr von Schlag- und Schnittwaffen, der Einsatz von Alltagsgegenständen zur Verteidigung, sowie Vollkontaktsparring und Mugging einen großen Anteil.

Kids Krav Maga

Spielerisch verbessern die Kinder im Alter ab acht Jahren Kraft, Ausdauer und koordinative Fähigkeiten. Sie machen vielfältige Rauf- und Kampfspiele, werden für den klugen Umgang mit Gefährdungs-situationen sensibilisiert und erlernen kindgemäße Techniken zum Selbstschutz.

Teens Krav Maga

Hierbei werden an die Inhalte des Kids Krav Maga angeknüpft. Die Jugendlichen und Heranwachsenden trainieren neben Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination entwicklungsgemäße Selbstverteidigungstechniken im Stand und am Boden, sowie den taktischen Umgang mit Bedrohungs- und Angriffssituationen.

Seminare und Kurse

Mehrmals im Jahr finden themenbezogene Tages-Seminare statt, wie zum Beispiel Selbstverteidigung für Frauen, Krav Maga Crossover, oder Stress-/Szenario-Training. Außerdem bieten wir am Jahresanfang einen Kurs Krav Maga Kompakt an, in dem an fünf aufeinander folgenden Terminen die Basics des Krav Maga vermittelt werden.
Die Termine entnehmen Sie bitte den Beiträgen zu Kursen und Angeboten.

Trainingszeiten

 

 

 

Published on  September 19th, 2017